Monthly Archives: September 2004

Interessante Dinge, 2004-09-27

Ich habs ja doch gewusst, Vorsicht vor Handystrahlung.


Mit OpenTTD existiert eine Open Source Implementation von Transport Tycoon Deluxe, dem meiner Meinung nach genialsten PC Spiel, dass es je gab. Laeuft unter OS X, Linux, Windows usw und benoetigt die Original Spiel Dateien. Enthaelt auch einige nette Erweiterungen (verschiedene Brueckenhoehen usw).

Interessante Dinge, 2004-09-25

Hm, ein Hunde Simulator fuer das Nintendo DS ist ja eine putzige Idee, aber dafuer Geld ausgeben? Wird wohl eher was fuer die Japaner mit zu kleinen Wohnungen sein.


Pervasive Gaming hoert sich auch toll an. Zumindest fuer die Netz/Spielbetreiber die das Geld damit einfahren.

Eine Liste mit Buchautoren, die sich besser einen Kuenstlernamen zulegen sollten.

In den deutschen Single Charts werden nun auch die Download Charts, also die Verkauefe aus den kommerziellen Download Angeboten, beruecksichtigt.

Interessante Dinge, 2004-09-24

Von PearPC, dem PPC Emulator fuer x86 gibt es eine neue Webseite. Ich bin leider immer noch nicht dazu gekommen, OS X auf meinem Linux Rechner zu installieren, falls es den funktioniert.


Anscheinend soll auch im IE fuer den Mac der JPEG-Abstuerz-Bug existieren. Oh man ;)

Eine australische Firma entwickelt eine Kamera, die durch die Aufnahme von 3 Bildern gleichzeitig (wie auch immer) ein Bild erzeugen kann, aus dem Rauch, Nebel usw rausgefiltert ist. Das ganze wird wohl natuerlich wie immer militaerische Anwendung haben, aber waere mal interessant mit sowas in einer Disco zu fotographieren.

Schoene neue Waffenwelt :(

Interessante Dinge, 2004-09-21

Ich war heute auf einem Vortrag ueber Fink, ein Programm fuer die einfache Installation von Unix/Linux Programmen auf dem Mac. Der Vortrag wurde vom ehemaligen Fink Projektleiter geleitet. Klasse Sache :)


Fuer den europaeischen iTunes Music Store wird es auch Prepaid Karten geben. Noch eine tolle Sache. Auch wenn 99 cent immer noch zu viel sind und von diesen nichtmal ein fairer Anteil an den Kuenstler geht.

Eclipse hat jetzt einen GUI Editor. Sollte ich mal testen, sobald ich mich mit Java besch

Wurmprogrammierer auf Jobsuche

Im Programmcode des Windows Wurms MyDoom-U und MyDoom-V findet man anscheinend folgende Zeile:

We searching 4 work in AV (anti-virus) industry,

Das ist auch mal eine nette Idee, um an einen Job zu kommen. Immerhin stellen Sicherheitsfirmen ja auch “Hacker” ein, die sich dann darum
kuemmern sollen, dass die Rechner der Kunden nicht angreifbar sind. In diesem Fall scheinen die Antivirenprogrammhersteller aber nicht
sehr begeistert zu sein:

It’s very simple – if you write a virus, we will never ever employ you (Graham Cluley, Sophos)

Quellen sind Yahoo! News und The Register