Monthly Archives: September 2007

Herr der Ringe – Zeichentrick


Wie die meisten wahrscheinlich nicht wussten, gab es schon 1978 eine Verfilmung der “Herr der Ringe”-Saga. Bekannte Schauspieler hat das Ding keine, es ist ein Zeichentrickfilm *g* Ich habe die DVD von einem Freund ausgeliehen um mir das ganze auch mal anzuschauen. Leider ist der Film der totale Flop:

  • Irgendwie kommt ueberhaupt keine Stimmung auf
  • Legolas sieht aus wie Sissi
  • Aragorn sieht aus wie Pocahontas im Tarzan-Dress
  • Boromir sieht aus wie ein Wikinger
  • Hobbits sehen aus wie komische Kinder
  • Teilweise seltsam gezeichnete Figuren, zum Beispiel ein komplett einfarbiger Gollum. Die (uebermaessig) benutzte Rotoskopie sieht aber teilweise sogar ganz gut aus. Anscheinend hatte hier uebrigens Tim Burton seinen ersten Job
  • Der ganze Film wirkt zu dunkel und zu trist. Das hat der Peter besser gemacht mit den schoenen Landschaften ;)
  • Komische Dialoge… “Hier.. mein gutes altes Schwert. [...] Es beginnt zu leuchten wenn es Feinde wittert. [drei Sekunden spaeter und mit einem bescheuerten Gesichtsausdruck] Orks vor allem”
  • Unpassende und schlechte Musik
  • Ueble deutsche Synchro. Absolut Lippenunsynchron ;)

Urspruenglich war das ganze wohl zweiteilig ausgelegt (Der Film endet mit der Helms Klamm-Schlacht)… aber irgendwie hat man sich wohl gegen eine Fortsetzung ausgesprochen*g*

Wer es sich trotzdem antun will, kann ja die DVD kaufen ;)

Segway Zulassung in Deutschland?

In der Technology Review 10/2007 gibt es ein ein Interview mit dem Vertriebschef von Segway-Rollern fuer Deutschland. Der 7000-Euro-Spass bekommt eventuell ab Sommer 2008 eine deutschlandweite Zulassung. Das Interview ist interessant zu lesen, ich wusste z.B. auch garnicht, dass diverse Komponenten im Segway (Motherboard, …) redundant ausgelegt sind.

Update: Es gibt vielleicht Hoffnung fuer Fruehjahr 2008

Update 24.5.2008: Neue Infos

Update 2.8.2008: Es gibt von Toyoto einen Konkurrenten: Den Toyota Winglet. Vielleicht kann ich den ja auch mal fahren :)

Arte bringt Sendungen (halblebig) ins Internet

 Zitat heise“Nach einer Fernsehausstrahlung soll eine Sendung sieben Tage lang kostenfrei auf “Arte+7” in den Formaten Windows Media oder Flash angeschaut werden können.”

Warum denn nicht gleich in einem offenen Format direkt als Datei zum Download ohne irgendwelche Beschraenkungen? Zumindest die Sendungen, die direkt von Arte produziert werden (=sprich mit teilweise GEZ-Gebuehren) und fuer die deshalb keine anderweitigen Rechteinhaber beruecksichtigt werden muessen.

Interessant uebrigens dabei: Die oeffentlich-rechtlichten (deren Existenz ich sehr gut finde) haben danke solcher Angebote immer mehr Argumente, um GEZ-Gebuehren auch fuer PCs zu verlangen.

.oO(Werde ich fuer meine Wortwahl abgemahnt?)

iPod nano 3rd-gen vs. iPod mini 1st-gen

Nach rund zehn Tagen iPod nano kommt hier mein Vergleich zum iPod mini:

Negativ nano:

  • Die Tastensperre ist schlecht erreichbar und damit keine Einhandbedienung mehr bequem moeglich wie beim mini
  • Die Hintergrundbeleuchtung ist beim Akku-Laden immer an
  • Interferenz mit Handy wenn das Handy auf dem iPod liegt
  • Wenn der Kopfhoerer eingesteckt ist, kann man das USB-Kabel nicht ohne Gefummel ziehen
  • Das Scrollrad ist zu klein
  • Kein Netzteil dabei

Positiv nano:

  • Kopfhoerer haelt besser im Anschluss als beim mini
  • Filme/Videos abspielen funktioniert prima. Der DVD-Ripper und -Encoder HandBrake bringt ein eigenes Profil dafuer mit
  • Schicke Menus
  • Die Suchfunktion hatte der mini noch nicht
  • Beim pausieren von Podcasts und Filmen macht der iPod beim erneuten Oeffnen automatisch an der vorherigen Stelle weiter (Update: Tollerweise spielt sogar dann iTunes den Film genau da weiter, wo man auf dem iPod aufgehoert hat)

Fazit:

Trotz der negativen Punkte bereue ich den Kauf nicht. Das Ding ist so schnuckelig klein, da kann man nicht boese sein ;)

Camino: Cookies nach Beenden vergessen

Leider kann man in den Einstellungen des Webbrowsers Camino nicht einstellen, dass Cookies beim Beenden geloescht werden. Mit der Benutzung der erweiterten Einstellungen, die man normalerweise nicht zu Gesicht bekommt, geht es aber doch.

Hierzu gibt man in der URL-Zeile about:config ein, sucht auf der anschliessend erscheinenden Seite nach network.cookie.lifetimePolicy und stellt diesen Wert auf 2.

Amazon startet DRM-freien MP3-Store (updated)

Amazon hat (zumindest in den USA) eine MP3-Download-Plattform eroeffnet. Die Musik gibt es als 256kbit-MP3 zum Download. Von den Major-Labels sind momentan nur EMI und Universal vorhanden, deutsche Musik findet man auch kaum. Die Dateien koennen ohne spezielle Software runtergeladen werden :)

Ich bin mal gespannt, ob die MP3-Dateien ohne eigebettete persoenliche Daten bzw Wasserzeichen sind.

Mehr zum Thema bei Google News.

Update: Laut heise gibt es keine Informationen in den Dateien, die den Kaeufer eindeutig identifizieren \o/

Faule Studenten

*seufz* Gestern wieder von jemandem zu hoeren bekommen, der/die eine Ausbildung macht. Die koennen gut reden, kriegen Geld und haben abends wirklich Feierabend und nicht Oh-ich-muss-noch-eine-Ausarbeitung-schreiben oder Oh-ich-muss-noch-lernen.

Nur weil man vielleicht mal spaeter aufsteht oder sich oft rumtreiben kann wann/wo man will ist man noch lange nicht faul.

Wario Ware Twisted doch in Deutschland?

 Als Besitzer von Wario Ware fuer den GBA und die Wii habe ich vor einer langen Ewigkeit auch mal Ware Ware: Twisted bei Amazon bestellt gehabt. Die Bestellung wurde dann letztlich irgendwann storniert: Das Spiel kaeme nicht nach Europa. Sei es drum, grad lese ich: Es kommt vielleicht doch :)

Grund fuer das nicht-Erscheinen ist uebrigens anscheinend das Quecksilber im Bewegungssensor des Moduls *sigh* :) Aber gut, eigentlich sind solche Regeln ja toll, ich moechte ja keine “unsicheren” Dinge kaufen. Wenn schon sonst alles aus China krebserregend ist ;)

Quelle: Planetgameboy

(Aus Wikipedia: This game was originally set to be released in Europe on June 24, 2005; however, it was later pushed back to February 24, 2006, before Nintendo of Europe changed its release date to “TBD” on the company’s website. As of 2007, the game has not been released in Europe.)

Family Guy S06E01: Blue Harvest

Probably one of the best Family Guy episodes I have ever seen is the latest episode, Blue Harvest. The whole episode is a parody of Star Wars IV: A new hope. Everything looks nice and shiny, even more than the original movie ;) Humour is of course great, else I would not have mentioned this here :) Make sure to check it out if you are a fan.

Check Wikipedia for more information and and cultural references.

Ohhh.. Navigationsgeraete finden neue Landesmesse nicht

In unserer Tageszeitung wird rumgeheult, dass Navigationsgeraete die neue Landesmesse in Stuttgart nicht finden. Mhm, wen wundert denn das bitte wenn das Ding eben neu ist? :) Der Artikel ist eine halbe Seite gross und beschaeftigt sich u.a. mit den Updatezyklen der Navi-Hersteller und den eventuellen Problemen zu denen das fuehrt.

Frueher ist man doch auch ohne Navi zurecht gekommen. So schwer ist das doch nicht, sich als Messe-Teilnehmer zu informieren, dass die Messe beim Flughafen Stuttgart ist und den anzupeilen und von dort den vielen Schildern zu folgen.

Youtube Videos direkt in WordPress einbetten

… geht am einfachsten mit dem YouTube Brackets Plugin. Wenn man naemlich direkt den YouTube-Code kopiert, gibt es im Zusammenhang mit dem visuellen Editor von WordPress ab und an Probleme und das Layout des Blogs geht kaputt :(

Beim Entpacken des Plugins ist uebrigens noch zu beachten, dass man die Dateirechte neu setzt. Sonst kann nur der Dateiowner die youtubebrackets.php lesen und nicht der Webserver.

Uebrigens geht das Plugin nur mit www.youtube.com URLs, nicht mit de.youtube.com. Also einfach umaendern :)

Update: Die Webseite gibt es wohl nicht mehr, Abhilfte evtl hiermit.

Ehe Auf Zeit?

Die CSU-Landraetin Gabriele Pauli hat den Vorschlag gebracht, eine Ehe in Deutschland per Default auf 6 bis 7 Jahre zu begrenzen. Eine Verlaengerung wird dann bei Bedarf durch das Standesamt durchgefuehrt. Jetzt geht natuerlich wieder ein riesen Aufschrei durch Deutschland bzw. Bayern, sowas kann man ja auch nicht machen ;) Aber warum eigentlich auch nicht, wenn mehr als die Haelfte aller Ehen geschieden werden? Ist doch nur oekonomisch sinnvoll so, wenn sich die ganzen Leute den Scheidungsanwalt/Richter sparen koennen.

Mehr auf Google News

Welch Entdeckung: Musikdownloads oft zu teuer

Verbraucherzentrale: Musikdownloads oft zu teuer – Golem.de

Preise um 1 EUR und dazu noch DRM? Und selbst in DRM-freien Stuecken steht meine E-Mail Adresse? Nein Danke :) Dann bleib ich dabei, meine “alte” Musik zu hoeren und mir CDs von Freunden auszuleihen..es lebe die Privatkopie ;)

Naja, warten wir noch 10 Jahre, dann hoer ich zwar erst recht nur noch die Musik aus frueherer Zeit, aber dann gibts vielleicht eine Kulturflatrate.