OS X: Dateien von der Konsole aus oeffnen

… geht einfach mit

open DATEINAME

Es wird das Programm benutzt, das auch der Finder beim Doppelklick benutzen wuerde.