OS X Softwareupdate

Oh man: Die Steuerdatei fuer das Softwareupdate von OS X wird nicht signiert, d.h. ein Mac akzeptiert jede beliebige Datei wenn man es hinkriegt den Hostname der Apple-Rechner zu spoofen, beispielsweise auch durch Betreiben eines offenen WLANs zu dem sich ein gutglaeubiger User connected.