Google Alerts um zu erkennen ob die eigene Webseite gehackt ist

Blogstorm hat eine nette Idee, wie man Google Alerts benutzt um zu erkennen ob die eigene Webseite von Spammern gehackt worden ist. Dabei setzt man einen Alert auf der mit dem site:-Operator die Suche auf die eigene Webseite beschraenkt und dazu laesst man noch nach Suchbegriffen suchen wie nach einem bekannten Mittel zur Steigerung der Potenz. Google schickt dann (bei once-it-happens) eine Mail sobald diese spamigen Woerter auf der eigenen Webseite gefunden wurden.

(via Selbstaendig im Netz)