Monthly Archives: August 2008

Again, some p300 UI polishing

To make it easier to access the chat feature, I revised the main window UI again. If you hover over one of the hosts, 3 icons for the host will appear for Browsing, Chat and Webinterface

The window:

The icons:

(Hostnames blurred out)

To be released soon, contact me if you want it NOW :)

Baroque Cocktailbar in Ludwigsburg

Vor ein paar Tagen war ich mit ein paar Freunden beim “Cocktail-Tasting” im Baroque in Ludwigsburg. Die Cocktail-Kneipe wurde gerade frisch von neuen Betreibern uebernommen, deswegen gab es noch keine aktuelle Karte und nichts zum Essen (ausser kostenlosem Knabberzeug). Die Kellnerin hat sich aber sichtlich um uns bemueht und das Cocktail-Probieren (5 Cocktails in Mini-Glaesern fuer 10 EUR) war auch ganz nett.

Wenn ich nicht bald umziehen wuerde, wuerde ich sicher nochmal hin.

Die Domain baroque-bar.de besteht uebrigens nur noch aus Werbung, der Laden hat momentan keine mir bekannte Homepage.

Batman – The Dark Knight. So toll ist der Film nicht.

Ich weiss nicht wieso The Dark Knight so schrecklich hohe Wertungen bekommt.

Klar, der Film ist nicht schlecht. Aber etwas wirklich Neues bekommt man nicht zu sehen und irgendein Gaensehaut-Gefuehl stellt sich auch nirgends ein. Die Langatmigkeit des Films nervt auch manchmal.

Meine Wertung: 7 bis 8 (von 10). Aber eher 7. Der beste Batman-Film bleibt dann fuer mich Batman Begins.

Update: Inzwischen hab ich ihn ja 2 mal gesehen. Ich sage jetzt mal definitiv 8 von 10 :)

Chrysler Grand Voyager

Der Chrysler Grand Voyager ist ein imposantes Auto mit viel Platz. Leider hat es keine gute Fahrdynamik bei hoeheren Geschwindigkeiten, von der miesen Beschleunigung schreib ich besser erst garnichts (Hallo Donkey Kong / Super Mario Kart). Aber ansonsten ist es toll, einen so riesigen Schlitten zu fahren.

Zum Benzinverbrauch: Strecke Stuttgart-Oslo und zurueck, viel mit Tempomat gefahren, in Oslo auch viel Stadtverkehr: 13,5 Liter Diesel pro 100km.

Buddy-Car in Oslo

Neben dem think-Car ist mir in Oslo ein weiteres Elektroauto aufgefallen: Der Buddy. Sah witzig aus :) Der Vorteil in Norwegen: Fuer Elektroautos gibt es keine Steuern, keine Maut und die oft vorhandenen Bus- und Taxi-Spuren duerfen mitbenutzt werden.

(Foto: Jørn Hagen)

Einnahmen von Layer-ads.de als RSS-Feed immer aktuell anzeigen

Wenn ihr gerne euren Layerads-Verdienst im Feedreader anzeigen wollt, koennt ihr mit diesem PHP Skript einen Feed erzeugen:

<rss version="2.0">
<channel>
<title>Layer-ads.de Kontostand</title>
<?
$contents = file_get_contents ("http://layer-ads.de/api/BLABLABLA");
$simplexml = simplexml_load_string ($contents);
$amount = $simplexml->xpath ("//layerads/stats/balance");
foreach ($amount as $a)
{
print "<item>";
print "<title>Layer-ads.de Kontostand: " . $a . " EUR</title>";
print "</item>";
}
?>
</channel>
</rss>

Die URL fuer oben findet ihr im Layer-Ads Webinterface bei “Statistiken”.

Ich habe uebrigens auch ein aehnliches Skript fuer Affilinet geschrieben.

Eben beim Einloggen in StudiVZ…

“Für alle Nachtsurfer: Unsere Server werden durchgecheckt! Daher sind wir leider heute Nacht von 01:00 bis 8:00 Uhr offline. Zum Trost gibt es dann eine Überraschung.”

Na da bin ich mal gespannt. Und wieso mir in der “Nacht” um 7 Uhr die Sonne ins Gesicht scheint kann mir StudiVZ wahrscheinlich nicht erklaeren ;)

Update 9:19 Uhr: Bei den Fotos hat sich jetzt wohl was veraendert. Aber da ich dieses Feature eh kaum benutze ist mir das egal.