Category Archives: Funny

True words

“In Munich your company will likely reserve a table as a reward for its employees. In Stuttgart if you mention to your colleagues that you went to the Wasn they will make fun of you.”

(Nothingforungood)

Das Lustigste was ich heute gelesen habe

“I wrote the first version of Gmail in one day. It was not very impressive. All I did was stuff my own email into the Google Groups (Usenet) indexing engine. I sent it out to a few people for feedback, and they said that it was somewhat useful, but it would be better if it searched over their email instead of mine. That was version two.”

(Paul Buchheit)

Java Server Faces – The Complete Reference

Ich beschaeftige mich zur Zeit u.a. mit oben genanntem (englischen) Buch. Im Kapitel ueber Lokalisierung sieht man als Beispiel-Screenshot ein deutschsprachiges Web-Formular mit so tollen Begriffen/Saetzen wie “Geslecht” oder “Registriert den Gewichtkonverter mit dem Konverterbezeichnung Gewicht”. Ich hoffe doch so internationalisiert man nicht ;)

Catch-Up

Keine Ahnung ob das stimmt, aber tolle Story:

1981 machte David Stockman, der unter US-Präsident Ronald Reagan für den Finanzhaushalt zuständige Experte, den Vorschlag, Ketchup als Gemüse zu deklarieren. Dies war als Teil von Reagans Plänen zu Etatkürzungen bei vom Staat finanzierten Schulspeisungen gedacht. Dadurch wäre es billiger geworden, die Anforderungen an den Anteil von Gemüse in den Schulspeisungen zu erfüllen. Dieser Vorschlag wurde verworfen und die entsprechende Gesetzesinitiative gestoppt.